Name:
E-Mail:
Homepage:
   Kommentar:


Admin Login
      

             
             
bitte die Zeichenfolge
ohne Leerstelle eingeben
  

                                                          

      
Ihr Eintrag wird mit folgender IP Adresse gespeichert:   18.232.179.5
  Eintrag Nr. 273 von Margitta vom 11.12.2009 um 16.24 Uhr
http://www.sven-schrimpf.de

Liebe Simone, liebe Renate,

ganz herzlichen Dank dafür, dass sie unseren Sven an seinem vierten Gedenktag nicht vergessen haben. Besonders das Gedicht gefiel uns sehr. Hat doch unser Sven einmal gesagt, dass auf der Venus später mal sein Platz sei. Und immer, wenn wir die Venus am Sternenhimmel sehen, glauben wir, dass es ein Gruss von ihm ist.
Auch ihre Jasmin ist einer von den Sternen und leuchtet besonders hell, wenn sie zu ihm aufschauen - ihr Gruss an sie.

Ich wünsche ihnen noch eine besinnliche Adventszeit, auch wenn diese Vorweihnachtszeit für uns Eltern besonders schwer ist und viele Tränen kostet.

Stille Grüsse

Margitta mit Sven tief und fest im Herzen

  Eintrag Nr. 272 von abf vom 09.12.2009 um 01.09 Uhr
http://engeljasmin.at

hab wida mal an dich gedacht.
wie so oft..
nja u da i grad zeit gfunden hab.
schreib i da
hoff du lest brav mit gooi

na. wie gehts da ?
hoff gut.

bei mir passiert grad soo viel.
u du bisd ned mal da zum reden oda so.
weißt wie schlimm ?
i vamiss di afoch.

i würd da soo gerne sagen.
dasd mal zu mia schaust.
in mei neues zu hause .in Gmunden
i wett es hätt da gefallen
fesche burschn san a do
haaha.

aba am liebsten würd i da mei
wohnung nächstes jahr zeign.
die is in Linz.
u wenn i da mal alles fix "aufbaut" hab.
besuch i di öfter.
schreib da briefe. mach da fotos.
dasd mitbekommst was so loss is.
hier ohne di.

aba eines sag i dir.
es gibt dann eine eigene wand.
wo nua fotos oben sind.
& du wirst mitten drin sein
das versprich i da. hoch & heilig.

u eines kann i da auch gleich versprechen.
sobald mei zeit geschlagen is.
in a paar jahren mal. wenn i faltig bin usw haaha
tritt i in lieben herrn gott mal in seinen A**ch !
den er hat den größten fehla jemals gmacht.
er hat uns DI gnumma.
i red ma bis heute ein.
das er da an riesigen fehla gmacht hat.
andas könnt is ma afoch ned vorstellen..!

freu mi scho auf unsa treffn dann
hoff wia gengan was trinkn usw.
hol ma alles nach. was ma ned gmacht habn
gooi
also freu di


leida. können wir alle.
dir ned persönlich gratulian..
fuckt mi besondas an !

maa u dei mam.
die vamisst di.
des sieht jeda. :/
alleine die vorstellung.
wenn i di scho soo vermiss.
will i ned wissn wie schlimms bei
deina mam is.
echt es tut ma sooo leid !!

wir vamissn di olle.
echt olle.
u ned nua die kerzn brennen
beim unfalls ort.
na du brennst tief bei mia im herzn
vergiss des bitte nie.

ach mensch.
schau das da gurd geht ..!

  Eintrag Nr. 271 von Oliver vom 08.12.2009 um 00.18 Uhr
http://milla-gedenkseite.de

Hallo Ihr lieben,
auch wir hatten gestern einen schweren Verlust zu beklagen.
Wir möchten euch mit diesen Worten Kraft wünschen.

Milla Weihrauch
*18.07.1982 †07.12.2009

"Du warst es wert, so sehr geliebt zu werden.
Du bist es wert, dass so viel Traurigkeit
geblieben ist an deiner Stelle."

Viele Grüße aus München
Oliver

  Eintrag Nr. 270 von Doris vom 05.12.2009 um 18.56 Uhr
http://www.Juliasgedenkseite.de.vu

Liebe Simone und Renate
Danke möchte auch ich sagen für den lieben Eintrag zu Julias Geburtstag. Nun bin ich lange auf Jasmins Seite gewesen und bin traurig zu lesen was passiert ist.
Auf die Frage nach dem Warum werden wir keine Antwort bekommen, wir müssen damit Leben aber wie hält man es manchmal aus dieses andere Leben!
Für Jasmin
Immer wenn wir von dir reden,
fallen Sonnenstrahlen auf unsere Seelen,
unsere Herzen halten dich umschlungen,
als wärst du nie gegangen...
Liebe Grüße Doris mit Julia überall

  Eintrag Nr. 269 von Christa vom 05.12.2009 um 15.32 Uhr
http://www.carsten-bohm.de

Liebe Simone, liebe Renate,
ich möchte mich sehr für die lieben, tröstenden Worte in Carsten's Gästebuch bedanken, sie haben mir gut getan.
Leider konnte ich am Geburtstag von Jasmin nicht schreiben, da ich verreist war, ich hab aber nachträglich eine Kerze für sie angezündet.
Ich wünsche Euch viel Licht, Wärme und Kraft für diese für uns so schwere Vorweihnachtszeit.
Alles Liebe
Christa mit Carsten

  Eintrag Nr. 268 von Hildegard vom 02.12.2009 um 15.55 Uhr
http://www.lange-stephan.de

Liebe Simone, liebe Renate,
möchte mich ganz herzlich für die Einträge zu den Gedenktagen ins GB von unserem Stephan bedanken. Liebe mitfühlende Worte geben Kraft und Mut, solche Tage zu überstehen.Konnte mich leider für den Eintrag am 18.09.09
auch noch nicht bedanken, weil ich meiner ältesten Schwester seit September beim Kampf um das Leben ihres Sohnes mit Bangen und Hoffen zur Seite stehen mußte.
Oh Wunder, wir haben den Kampf gewonnen.
Für Euren Engel Jasmin zum Gedenkgeburtstag am 19.11.09 lasse ich heute ein Gedicht hier und es wird auch eine Kerze für sie bei Stephan hell durch den Abend leuchten.
Wünsche Euch in der gerade jetzt für uns alle so schweren Vorweihnachtszeit auch viel Kraft.
Liebe Grüße in trauriger Verbundenheit schickt Hildegard mit Stephan immer und überall

"Immer, wenn man möcht' verzagen,
wenn Erinnerungen nicht zu ruhen wagen,
die Seele Tränen der Sehnsucht weint,
dann sind wir in Erinnerungen,
die unser Herz berühren,tief vereint.
Und aus Herzenstränen dann Perlen
der Hoffnung entstehen,
Hoffnung... dich einmal wieder zu sehen"
H.Lange

  Eintrag Nr. 267 von angela vom 02.12.2009 um 14.54 Uhr
http://www.luca.carco.ch

Der Himmel ist meine Heimat.
Mir gefielen die Farben des Sonnenunterganges. Ich liebte die frische, reine Luft nach den Gewittern. Ich liebte das Geräusch der Wellen im Meer, ich liebte die Natur. Ich wollte auf den Farben des Regenbogens dahineilen, ich wollte wie ein Adler fliegen, um das Leben einzuatmen aber ich konnte es nicht, weil ich ein Geschöpf war.
Jetzt bin ich Geist, kein Geschöpf der Erde mehr. Ich fühle nicht mehr die Schwere meines Leibes und mein Wesen ist ganz vollkommen - es ist ganz das Wesen, das ich bin.
Ich liebte die Wellen - jetzt bin ich eine Welle. Ich wollte ein Adler sein - jetzt bin ich ein Adler. Ich wollte auf den Farben des Regenboges dahineilen - jetzt eile ich auf den Farben des Regenbogens dahin. Hier fehlt nichts. Denn hier wird jeder Wunsch und jeder Gedanke in die Tat umgesetzt. Die kleinen und grossen Freuden der Erde kommen zu der unermesslichen Freude des Himmels hinzu.
Jetzt werfe ich tausend Blütenblätter auf euch herab. Ich bin bei euch, ich bin euch nahe. Ich bin immer gegenwärtig.

  Eintrag Nr. 266 von Lisa vom 29.11.2009 um 21.31 Uhr
http://www.karlheinz-lohmann.de

Liebe Simone und liebe Renate zum 1.Advent wünsche ich euch eine schöne und besinnliche Zeit.
Jede Kerze die nun angezündet wird, soll bis zu Jasmin
leuchten.In Verbundenheit mit vielen lieben Grüßen
Lisa und Karl-Heinz für immer bei mir*

  Eintrag Nr. 265 von Edith vom 28.11.2009 um 19.05 Uhr
http://www.malte-utermark.de

Liebe Simone, liebe Renate


~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*
~*~* WÜNSCHE EUCH EINEN*~*~
~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~
*~*~*~SCHÖNEN 1. ADVENT*~*~*~
~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~
_________×§×§×§×§× _________
______ק×_________×§× ______
____ק×______))______×§× ____
___ק×_______((________×§× ___
__ק×________()_________×§× __
_ק×________(,,,)_________×§× _
_ק×_______,(,|,,I) ________ ק×_
__ק×_____[_____]________ §× __
___ק×___[_______]_____×§× ___
_____ק×_[_______]_ __§× _____
___$$$$$$$$______$$$$$$$$$ ___
_$$$$$$$$$$$$__$$$$$$$$$$$$$ _
$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
_$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$ _
___$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$ ___*
______$$$$$$$$$$$$$$$$$ ___* *
________$$$$$$$$$$$$$ ________
___________$$$$$$$ ______ * * *
_____________$$$ _____________
______________$__________* * * *
Kerzen zünden wir an, um Stille zu finden.

Vielleicht
hilft uns das Licht einer Kerze,
um tiefer zu sehen.
*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*

*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*
Vielleicht
hilft es uns erspüren, dass unser Leben
mehr ist als das,
was uns unmittelbar vor Augen ist.
*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*

*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*
Mehr als dunkle Erfahrungen,
die sich manchmal wie schwarze Schatten
auf unsere Seele legen.
*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*

*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*
Vielleicht
hilft uns das Kerzenlicht zur Gewissheit,
dass nichts so dunkel bleiben muss,
wie es jetzt sein mag.
*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*
Eine besinnliche Adventzeit
Edith mit *Malte* unendlich vermisst

  Eintrag Nr. 264 von Thea vom 28.11.2009 um 10.41 Uhr
http://www.see-you-timo.npage.de

Zum 1. Advent schicke ich dir ein helles Licht

_____________-:¦:-
_____________ $
____________$$$$
____-:¦:-____$$$$$$__-:¦:-
__________$$$$$$$$
_________ $$$$$$$$$$
___-:¦:-__$$$$$$$$$$$$____-:¦:-
_______$$$$$$$$$$$$$$
_______$$$ $$$$$$$$$$$___-:¦:-
___-:¦:-__$$$$$$$$$$$$
__________$$$$$$$$__-:¦:
______ _______$$_____
________$$$$$$$$$$$$
________$$$$$$$$$$$$
________$$$$$$$$$$$$
________$$$$$$$$$$$$
________$$$$$$$$$$$$
________$$$$$$$$$$$$
________$$$$ $$$$$$$$
________$$$$$$$$$$$$
________$$$$$$$$$$$$
________$$$$$$$$$$$$
____ ____$$$$$$$$$$$$
________$$$$$$$$$$$$
____-:¦:-______________-:¦:-

zu deinem Stern

________oo____________$$
________oooo________$$$$
________oooooo____$$$$$$
________oooooooo$$$$$$$$
$$$$$$$$oooooooo$$$$$$oooooooooo
__$$$$$$$$oooooo$$$$oooooooooo
____$$$$$$$$oooo$$oooooooooo
______$$$$$$$$jrooooooooooo
______oooooooooooo$$$$$$$$
____oooooooooo$$oooo$$$$$$$$
__oooooooooo$$$$oooooo$$$$$$$$
oooooooooo$$$$$$oooooooo$$$$$$$$
________$$$$$$$$oooooooo
________$$$$$$____oooooo
________$$$$________oooo
________$$____________oo

Thea mit *Timo* im Herzen

Administrator Login

a free download from www.onsite.org


[CaRP] XML error: Mismatched tag at line 118