Name:
E-Mail:
Homepage:
   Kommentar:


Admin Login
      

             
             
bitte die Zeichenfolge
ohne Leerstelle eingeben
  

                                                          

      
Ihr Eintrag wird mit folgender IP Adresse gespeichert:   44.200.137.63
  Eintrag Nr. 84 von angela vom 01.03.2009 um 18.56 Uhr
http://www.luca.carco.ch

Denke immer daran
dass auch in der schweren Stunde
wenn alles dunkel wird
und du dich einsam fühlst
jemand da ist
der dir seine Hand reicht

Denke immer daran
dass du nie alleine bist
denn auch wenn das letzte Licht erlischt
da ist eine Hand
die darauf wartet
dass du dich an ihr festhältst

Sie fängt deine Tränen auf
und streichelt sanft deine Wange
Sie hält stand
wenn du dich verzweifelt an sie klammerst
sie umhüllt dich mit Liebe
und flüstert leise:
Du bist nicht allein!

  Eintrag Nr. 83 von Anja vom 26.02.2009 um 21.48 Uhr
http://www.torsten-loersch.de

Vielen herzlichen Dank, liebe Renate, für deine Gedanken und Worte zum 4.Jahresgedenktag meines Bruders *Torsten.
Ja, die Liebe verbindet *Torsten und mich auf ewig - so wie sie auch dich mit deiner geliebten *Jasmin auf ewig verbindet....
Kraftgrüße
Anja -,-'-@
.... mit *Torsten

  Eintrag Nr. 82 von Brigitte vom 24.02.2009 um 09.57 Uhr
http://www.Dirk-Kupanovac.de

Liebe Renate
Danke für deine lieben Worte zum Toderstag von unserem Dirk.
Er fehlt uns so und in unserem Umfeld denkt niemand mehr so richtig an ihn. Um so mehr haben deine Worte uns gut getan.
Liebe Grüße Brigitte+Paul mit unserem Dirk fest im Herzen.

  Eintrag Nr. 81 von Edith vom 22.02.2009 um 16.27 Uhr
http://www.malte-utermark.de

Engel heilen Deine Wunden
legen die Flügel zart und warm,
des Nachts in Deinen Tränenstunden
um Deine Schultern wie ein Arm.

Frieden wirst Du in Dir spüren
Ruhe die ins Herz einzieht,
die Seele wird er sanft berühren
damit der Kummer still entflieht.

Auch Narben die noch in Dir brennen
lindert er still mit sanfter Hand,
dann wirst Du auch das Glück erkennen
das seinen Weg heut zu Dir fand.

Hoffnung wird Dich lächelnd tragen
Glaube führt Dich in das Licht,
schließ Deine Augen ohne Fragen
verspür in Dir die Zuversicht.

Engel leiten Deine Wege
egal wohin der Schritt Dich führt,
kommst Du über schmale Stege
fühlst Du wie er Dich zart berührt.

Ich glaube, dass Jasmin euer Engel ist und ihr sie dann und wann so zu spüren bekommt.

Ganz lieben Gruß
Edith mit *Malte* unendlich vermisst

  Eintrag Nr. 80 von Steffi vom 21.02.2009 um 02.16 Uhr

Liebe Renate,

es ist bewundernswert, wie Du alles so schildern kannst, das es so gut wie jeden mitten ins Herz trifft und Deinen Schmerz förmlich anfassen kann.
Mich haben Deine Worte sehr bewegt und ich bin unendlich traurig, das Ihr Jasmin verloren habt, sie hat so eine wunderbare Ausstrahlung und dieses Lächeln ist einfach zauberhaft.
Ich wünschte, Ihr hättet mehr Zeit mit ihr verbringen dürfen.

LG

  Eintrag Nr. 79 von LEROYS Mama Katja vom 20.02.2009 um 20.50 Uhr
http://www.engelleroy.beepworld.de

Liebe Renate,
Danke für die lieben , warmen Worte auf Leroys Seite.
Es tut mir immer so sehr weh unsere Sternenkinder auf
ihren Seiten zu besuchen.Was würden wir dafür geben ,
wenn sie doch nur bei uns sein könnten.Kein Preis auf
der Welt wäre uns zu teuer!!
Warum mußten unsere Kinder so sinnlos von uns gehen??

Ich hoffe für uns , das da ,wo unsere Engel jetzt auf uns warten, sich der Kreis wieder schließen wird.

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Fam. für die kommende Zeit
weiterhin ganz viel Kraft um weiter zu machen!

Katja & Patrick mit Leroy immer im Herzen

  Eintrag Nr. 78 von Sigrid, Kathrins Mom vom 18.02.2009 um 15.15 Uhr
http://www.kathrin-ehlert.de

Liebe Renate,

vielen Dank für Deine Zeilen und Gedanken in Kathrins Gästebuch zu ihrem 9. Sternenreisetag.

Bedenkt: den eignen Tod
den stirbt man nur,
doch mit dem Tod der andern
muss man leben .
(Mascha Keléko)

Auch ich wünsche Dir und Simone viel Kraft für Euer Leben ohne und doch mit Jasmin.
Liebe Grüße schickt Dir Sigrid mit Kathrin im Herzen...die Sehnsucht bleibt!

  Eintrag Nr. 77 von Irene vom 18.02.2009 um 14.31 Uhr
http://www.eva---maria.de

Hallo Renate,
DANKE für den liebevoll geschriebenen Gästebucheintrag auf Evas Seite.
Es ist schwer zu verstehen warum uns ein geliebter Mensch genommen wird. Und die Frage „Warum“ wird immer bleiben.
"Ich wünsch Dir einen Regenbogen,
der Hoffnung gibt und Brücken schlägt,
der dich mit strahlend hellen Farben
durch den grauen Alltag trägt."

Liebe Grüße und ein dickes Kraftpaket, möge ein Sonnenstrahl dein Herz treffen,
Irene mit Eva-Maria tief im Herzen

  Eintrag Nr. 76 von Maryon vom 17.02.2009 um 21.03 Uhr
http://raven_vollrath.repage5.de/

Meine liebe Jasmin, liebe Simone und liebe Renate,

nach langer Zeit besuche ich Dich liebe Jasmin, ihr alle fehlt uns so sehr jeden Tag und jede Nacht.
Unsere Liebe zu Raven hat uns all die Jahre Kraft gegeben und der Mörder sitzt hinder Gittern.
Aber was sich die tiroler Kripo und Staatsanwaltschaft und Gerichtsmedizin geleistet hat ist unfassbar.
Und der Kampf geht weiter!
Bis heute wissen wir nicht warum unser Raven sterben mußte,
und sein Mörder darf weiterleben.

In Liebe Maryon mit Raven tief im Herzen

  Eintrag Nr. 75 von Julianes Mom Alexandra vom 17.02.2009 um 11.11 Uhr
http://www.juliane-strauch.de

Liebe Oma und Mama von Jasmin,

vielen, vielen Dank, dass Ihr meine Juliane zu ihrem Geburtstag besucht und so liebe Zeilen in ihrem Gästebuch hinterlassen habt.
Die Geburtstage unserer Kinder - einstmals die glücklichsten für uns - sind jetzt immer mit Tränen und sehr, sehr viel Wehmut getränkt und es fällt uns schwer diesen Tag lebbar zu gestalten.
Zum Glück gibt es Menschen wie Euch, die unsere Kinder besuchen, ihren Namen nennen, uns Kraft und liebe Erinnerungen wünschen - es hilft uns ungemein. DANKE!!!!

Liebe Grüße und ein paar Sonnenstrahlen schickt Euch
Alexandra mit Juliane immer bei mir

Administrator Login

a free download from www.onsite.org


[CaRP] XML error: Mismatched tag at line 118