Name:
E-Mail:
Homepage:
   Kommentar:


Admin Login
      

             
             
bitte die Zeichenfolge
ohne Leerstelle eingeben
  

                                                          

      
Ihr Eintrag wird mit folgender IP Adresse gespeichert:   3.214.224.224
  Eintrag Nr. 1198 von Ulli vom 12.01.2014 um 14.41 Uhr
http://timo-reimers.de

Liebe Simone, liebe Renate,
meine Gedanken sind heute bei euch und eurer geliebten
JASMIN.
Ich wünsche euch heute viel Kraft und ganz viel Nähe zu eurem Engel.

Was man tief in seinem Herzen besitzt,
kann man nicht durch den Tod verlieren.

Stille Grüße von Ulli, mit Timo tief im Herzen immer dabei.

  Eintrag Nr. 1197 von Heinz und Waltraud vom 12.01.2014 um 14.15 Uhr
http://heinzj.oyla17.de

Liebe Simone, liebe Renate,
Seit nunmehr 8 langen Jahren ist euere Jasmin nicht mehr bei euch. An diesem besonderen Tag wird uns wieder besonders bewußt, wie sehr uns unsere Kinder fehlen.
Gestern
warst du noch bei uns:
mit deinem Lachen,
mit deiner Freude,
mit deinen Worten,
mit deiner Offenheit.
Heute
bist du bei uns:
in unseren Tränen,
in unseren Fragen,
in unserer Trauer.
Morgen
wirst du bei uns sein:
in Erinnerungen,
in Erzählungen,
in unseren Herzen.
Wir wünschen euch ganz viel Kraft für den Tag und für die Zukunft, auch wenn die Zeit nicht leichter wird.
Eine ganz lieber Gruß auf Jasmins Stern.
Eine stille Umarmung und alles Liebe für euch.
Heinz und Waltraud mit Jens unendlich vermisst.

  Eintrag Nr. 1196 von Mario und Corin vom 12.01.2014 um 13.34 Uhr
http://www.roccy4you.de

Liebe Simone, liebe Renate
8 lange Jahre ohne eure geliebte Jasmin...doch im Herzen immer mit ihr!
Immer wieder die bewegenden Fragen: Warum mein Kind? Warum so früh im blühenden Leben? Wie geht es ihr? Wann sehe ich sie wieder?...doch es gibt uns niemand die Antwort!
Wir sind gedanklich ganz fest bei euch und wünschen euch liebe Menschen zur Seite, die ehrlich mit euch fühlen.
Liebste Grüsse und eine feste Umarmung von Mario und Corin mit Roccy ganz fest im Herzen

  Eintrag Nr. 1195 von Dieter und Brigitte vom 12.01.2014 um 13.18 Uhr
http://www.marco-gyolai.net

Liebe Simone, liebe Renate.

So fern und doch ganz nah
sind die Menschen
um die wir weinen.

Sie sind fern aller Trauer,
fern aller Dunkelheit,
fern allem Leid
und so fern unserer Welt.

Sie sind ganz in Freude,
ganz im Licht,
ganz in Liebe
und ganz nah unserem Herzen.
(Irmgard Errath)

Unsere Gedanken sind in tiefstem Mitgefühl bei Euch, denn schon wieder ist er da, dieser schwerste Tag in eurem Leben.
Es ist so unbegreiflich schwer zu verstehen, dass sich dieser furchtbare Tag nun schon zum 8.ten mal jährt - 8. lange Jahre ohne euren geliebten und so sehr vermissten Engel Jasmin.

Wir wünschen Euch von ganzem Herzen, alles Liebe, viel Kraft und Halt an diesem wieder so schweren Tag.

Liebe Grüsse und eine sanfte Umarmung in tiefer Verbundenheit schicken Euch Brigitte und Dieter mit *Marco* tief im Herzen und immer dabei.

  Eintrag Nr. 1194 von Edith vom 12.01.2014 um 12.38 Uhr
http://www.malte-utermark.de

Liebe Simone, liebe Renate,

seit unsere Kinder uns verlassen mußten, sind wir auf der Suche nach Antwort auf die Fragen: Was ist das Leben? Der Mensch? Und vor allem: Was bleibt, wenn einer, den du liebst, von deiner Seite gerissen wird?
Gibt es Hoffnung?
Geht es weiter - das Leben danach?

Ich wünsche euch für heute Kraft und sende eine liebevolle Umarmung
Edith mit *Malte* unendlich vermisst

  Eintrag Nr. 1193 von Roswita Schwarz vom 12.01.2014 um 11.24 Uhr
http://www.thomas-l-g60.de

Liebe Simone,liebe Renate,
nun sind es heute schon acht Jahre, wo euer Engel Jasmin diese Erde verliess.Eine Zeit voller Tiefen,Trauer,Sehnsucht,Wut....
Immer wieder die Frage nach dem "Warum"!

Unsere Seele gleicht der Sonne.
Hier geht sie unter,
um im selben Augenblick
in einer anderen Welt strahlend aufzugehen.

Ich wünsche euch von ganzem Herzen viel Kraft und Halt.
Viele schöne Erinnerungen an eure gemeinsame Zeit mit eurer Jasmin,die leider viel zu kurz war.
Ganz herzlichen Dank für die lieben Zeilen zu Thomas seinen Geburtstag und das ihr an uns gedacht habt. Eure Worte haben mich sehr berührt.
Ganz liebe Grüsse und eine sanfte Umarmung schickt euch Roswita mit Thomas tief im Herzen und unendlich vermisst...

  Eintrag Nr. 1192 von Martina vom 12.01.2014 um 11.06 Uhr
http://www.usimartin.oyla22.de

Liebe Sinome und liebe Renate,
an diesen so traurigen tag möchte ich meine Gedanken an Euch und Jasmin zu Euch schicken.
Ein Tag, der Eurer Leben für immer verändert hat.
Die Sehnsucht ist so groß und keiner kann sie erfüllen.
Der Himmel ist bei uns klar und so hoffe ich bei euch auch, damit Jasmin ihren Stern für Euch kräftig funkeln lassen kann.

Gestern, heute, irgendwann
Jahre zählen nicht.....
seine Stimme steht im Raum
und sie regt sich immer wieder

Morgen, später, niemals mehr
Wochen zählen nicht.....
Und sein Lachen füllt den Raum
und verweht im Nichts

Jetzt und auch in Ewigkeit
Nur die Augenblicke zählen.....
Und er ist als wer er war
im Unendlichen geborgen
und in unseren Herzen aufgehoben.

ein leiser Gruß
Martina mit meinen Martin

  Eintrag Nr. 1191 von Doris vom 12.01.2014 um 10.31 Uhr
http://www.matthias-matze.de

Liebe Mama u. Oma von Jasmin,
wieder so ein Tag den es nicht hätte geben dürfen...
Ich wünsche Ihnen ganz viel spürbare nähe zu Ihrer lieben Jasmin, vielleicht schickt sie ein paar liebe zeichen...
Meine Gedanken sind ganz fest bei Ihnen u. Ihre liebe Jasmin.
Liebe Grüße u. viel Kraft.
Doris mit Matthias im Herzen


Ach, wäre es
doch nur ein Traum
und ich könnte erwachen,
du würdest zu mir rüberschaun ,
und wir würden morgens
wieder lachen.
Gingst du noch einmal
durch den Garten
mit schnellem Gang,
ich würde auf dich warten,
stundenlang.


Theodor Fontane

  Eintrag Nr. 1190 von *Annikas* Mama Hedi vom 12.01.2014 um 08.55 Uhr
http://www.annikas-gedenkseite.de

Liebe Mama und liebe Oma von Jasmin,
meine Gedanken sind fest bei Ihnen, schon wieder ist ein weiteres Jahr vergangen, die Zeit rennt nur so dahin.
Ein ganz besonders schwerer Tag ist heute wieder für Sie und meine Gedanken sind zum nun schon 8.Jahresgedenken, Ihrer geliebten und vermissten Jasmin, wieder in tiefem Mitgefühl bei Ihnen.
Ich wünsche Ihnen, dass sie sich gegenseitig den nötigen Halt und Kraft geben können.


Lass mich wieder von DIR träumen

Die Zeit zieht rastlos weiter,
die Jahre sie vergeh´n.
Der Tag rückt in die Ferne,
an dem ich DICH zuletzt geseh´n.

Und die Bilder sie erzählen,
von einer Zeit, die lang vorbei.
Ich hab sie tief in meinem Herzen
und oft da wünscht ich sie herbei.

Lass mich wieder von DIR träumen,
schick mir vom Himmel einen Gruß.

Lass mich im Traum DEIN Lachen hören,
gib doch im Schlaf mir einen Kuss.

Lass mich wieder von DIR träumen,
sei mal wieder nah bei mir.

Lass uns im Traum wieder vereint sein,
denn ich sehne mich nach DIR.

So Vieles ist von DIR geblieben,
spür DEINE Liebe jeden Tag.

So viel was mich an DICH erinnert,
was ich in meinem Herzen hab.

Irgendwann seh´n wir uns ja wieder,
an einem Ort weit weg von hier.

Und bis dahin muss ich träumen,
im Traum bleibst DU für immer hier.

Und ach, verzeih mir meine Tränen,
die ich oft noch um DICH wein´.

Es ist halt manchmal unerträglich,
nicht ganz nah bei DIR zu sein.

(Verfasser mir unbekannt)


In stiller Verbundenheit von Herzen viele liebe Grüße,
Hedi mit meiner lieben Annika fest in meinem sehr traurigen Herzen

  Eintrag Nr. 1189 von Julianes Mom Alexandra vom 12.01.2014 um 08.52 Uhr
http://www.juliane-strauch.de

Liebe Simone, liebe Renate,

8 Jahre ist Eure geliebte *Jasmin* nun schon ein Sternenkind,
8 Jahre voller Trauer, Schmerz und Sehnsucht bestimmen seitdem Euer Leben, denn Eure *Jasmin* fehlt jeden einzelnen Tag und daran wird sich auch niemals etwas ändern.
Ich wünsche Euch, dass Ihr den heutigen Tag lebbar gestalten könnt und Eure *Jasmin* ganz nahe bei Euch ist.

Du WARST-
das können wir nicht hinnehmen,
es hört sich an wie verloren.
Du BIST-
und wirst es immer sein,
in den Herzen derer, die dich unendlich lieben,
in ihren Gedanken, ihren Träumen
und in ihrer Erinnerung.
(Verfasser unbekannt )

Traurige Grüße sendet
Alexandra mit Juliane und Fred ganz fest im Herzen

Administrator Login

a free download from www.onsite.org


[CaRP] XML error: Mismatched tag at line 118