Name:
E-Mail:
Homepage:
   Kommentar:


Admin Login
      

             
             
bitte die Zeichenfolge
ohne Leerstelle eingeben
  

                                                          

      
Ihr Eintrag wird mit folgender IP Adresse gespeichert:   54.224.117.125
  Eintrag Nr. 939 von Elizabeth Jacobs vom 20.06.2012 um 01.19 Uhr
http://www.michael-riepe.de

Der Tod beendet das Leben,aber nicht das Liebe!Die Trauer zeigt,wie sehr wir unsere Kinder liebten und immer noch lieben.die Trauer will,dass diie Liebe weitergeht-über den tod des geliebten menschen hinaus.NICHT ZUM LOSLASSEN,sondern zum Lieben!

Liebe Traurige Grüße Elizabeth mit MICHAEL im Herzen..

www.michael-riepe.de

  Eintrag Nr. 938 von Dieter und Brigitte vom 17.06.2012 um 15.03 Uhr
http://www.marco-gyolai.net

Liebe Simone und liebe Renate.
Wir bedanken uns bei ihnen von ganzem Herzen, dass sie an unseren Marco gedacht haben und uns somit ihre Verbundenheit und ihr Mitgefühl zum Ausdruck gebracht haben.
Mit jedem lieben Eintrag wurde uns gezeigt das unser Marco auch nach 4.Jahren noch nicht in Vergessenheit geraten ist.

Wahre Engel sterben nie.

Liebe Grüsse und eine herzliche Umarmung schicken ihnen
Brigitte, Dieter, Melanie und Nicole mit *Marco* tief im Herzen und immer dabei.

  Eintrag Nr. 937 von Bärbel Bredemeier vom 13.06.2012 um 19.11 Uhr
http://frankbredemeier.de.tl

Der Tod hat ganz viel von meinem Leben genommen
Und eine Wunde aufgerissen, die unendlich schmerzt.
Manchmal lastet der Kummer so auf mir,
dass mir jeder Schritt schwer fällt.
Dann gehe ich gebeugt wie unter einer schweren Last.
Und das Ziel scheint unerreichbar.
Über den Wolken wird die freiheit grenzenlos sein--
hinter den Wolken --über die Regenbogen Brücke--
da werden wir euch wieder finden
Bärbel mit Frank unvergessen

  Eintrag Nr. 936 von ursula mama von matthias vom 12.06.2012 um 14.02 Uhr
http://www.matthias2812.de

Liebe Mama und Oma von Jasmin,
danke für die schönen Worte zu Matthias' 8. Todestag.
"Jenseits der ZEIT gibt es kein Leid, keine Tränen an dem Ort, den wir hier Himmel nennen.
Sehen wir uns dort, wirst du mich auch erkennen? Dort an jenem Ort, den wir hier Himmel nennen?" (E.Clapton)
Ursula Mama von Matthias

  Eintrag Nr. 935 von Claudia vom 09.06.2012 um 16.36 Uhr
http://www.bjoernengelke.de

Leben tut so weh

Von heute auf morgen verstehen
dich nicht mehr zu sehen.
Von heute auf morgen verstehn
alle Wege ohne dich zu gehen.
Von heute auf morgen verstehen
der TOD erhört nicht unser flehen.
Von heute auf morgen zu verstehen
die Erde wird sich weiter drehen.
Von heute auf morgen zu verstehen
Lebensträume verwehen.
Von heute auf morgen Leben
tut so weh.

Liebe und traurige Grüße von Claudia mit Björn ganz tief im Herzen und unendlich vermisst

  Eintrag Nr. 934 von Irmgard vom 08.06.2012 um 11.20 Uhr
http://www.olaf-becker-olly.de

Liebe Simon, liebe Renate,

für die lieben Worte zu Olaf´s 6.Gedenktag möchten wir uns herzlichst bedanken .
Dieser Tag zu durchleben kostet immer viel Kraft und das vermissen hört nie auf...
Doch was man tief in seinem Herzen besitzt ,geht niemals verloren.

Wünschen Euch weiterhin viel Kraft.
Liebe/traurige Grüße
Irmgard und Familie mit Olaf im Herzen

  Eintrag Nr. 933 von Edith vom 03.06.2012 um 16.12 Uhr
http://www.tommivogt.de

Liebe Simone, liebe Renate,

ich möchte DANKE sagen für den lieben Eintrag in Tommi`s GB am 26. 05.
Es tut so gut, an diesem Tag eure tröstenden Worte zu lesen.
Das Gefühl, auch nach sieben Jahren nicht alleine zu sein, dass es Menschen gibt, die an Tommi und uns denken, hat uns viel Kraft gegeben.
Ihnen beiden wünsche ich weiterhin alles erdenklich Gute und eine besondere Nähe zu Jasmin.

Liebe Grüße
Edith mit Tommi im Herzen.

  Eintrag Nr. 932 von AJ vom 02.06.2012 um 22.24 Uhr
http://www.zeitdertrauer.de

Tief berührt möchte ich mein Beileid an die fammilie ausdrücken

  Eintrag Nr. 931 von Carmen vom 29.05.2012 um 09.49 Uhr
http://lena-friedrich.beepworld.de

Liebe Mama und Oma von Jasmin,

ganz, ganz lieben Dank für die lieben Worte zum Geburtstag unserer Tochter Lena Hermine. Das ist sehr rührend von Ihnen beiden!
Ich wünsche Ihnen alles, alles Liebe und viel Kraft und Zuversicht!
Mit stillen Gedanken an Jasmin!
Herzliche Grüße
Carmen

  Eintrag Nr. 930 von Bärbel Bredemeier vom 17.05.2012 um 15.54 Uhr
http://frankbredemeier.de.tl

Fliegt, meine Gedanken, bitte fliegt leise
und begebt Euch auf eine lange Reise...

Tragt meine Grüße hinauf zu den Sternen,
bis zu unseren Kindern in der Fernen...

Lasst sie von unserer Liebe wissen,
und dass wir sie jeden Tag so sehr vermissen...

Auch, das sie bestimmt nie vergessen werden,
von ihrer Familie zu Hause auf Erden...

Doch vergesst bitte nicht, ihnen Danke zu sagen
für das Lächeln im Herzen an glücklichen Tagen...

Fliegt, meine Gedanken, bitte fliegt leise
und nehmt meine Tränen mit auf die Reise
Lasse liebe Grüße da
Bärbel mit Frank unvergessen

Administrator Login

a free download from www.onsite.org


[CaRP] XML error: Mismatched tag at line 118