Name:
E-Mail:
Homepage:
   Kommentar:


Admin Login
      

             
             
bitte die Zeichenfolge
ohne Leerstelle eingeben
  

                                                          

      
Ihr Eintrag wird mit folgender IP Adresse gespeichert:   54.224.117.125
  Eintrag Nr. 919 von Irmgard vom 20.04.2012 um 12.36 Uhr
http://www.olaf-becker-olly.de

Liebe Simone ,liebe Renate,

danke für die lieben Worte zu Olaf´s Geburtstag .Es ist etwas Balsam für die Seele und tröstlich zu wissen nicht allein zu sein.

Leben tut so weh

Von heute auf morgen verstehen
dich nicht mehr zu sehen
Von heute auf morgen verstehen
alle Wege ohne dich zu gehen.
Von heute auf morgen verstehen
der Tod erhört nicht unser Flehen.
Von heute auf morgen verstehen
die Erde wird sich immer weiter drehen.
Von heute auf morgen verstehen
Lebensträume verwehen.
Von heute auf morgen
Leben tut so weh.

Liebe /traurige Grüße
Irmgard und Familie mit Olaf im Herzen

  Eintrag Nr. 918 von Rosemarie vom 17.04.2012 um 21.20 Uhr
http://Claudiafuerimmer.de

Liebe Simone und liebe Renate

Danke vielen Dank für Eueren mitfühlenden Eintrag in Claudias Gästebuch zu ihrem 12. Todestag. Eure Worte sind immer so tröstlich tuen einfach gut.Tausend Grüsse schicke ich Jasmin in den Himmel. Eine Kerze soll ihr Licht hinauf tragen.Alles Liebe füer Euch liebe Simone und liebe Renate

Rosemarie*Claudia im Herzen
Geliebt im Leben grenzenlos in der Ewigkeit der Natur

  Eintrag Nr. 917 von Jörg & Helga vom 17.04.2012 um 11.13 Uhr
http://www.peter-kampka.de

DANKE für die tröstenden Worte zum Geburtstag
unseres Sohnes Peter.
23 Jahre wäre er jetzt. Die letzten 7 Jahre sind schnell vergangen, und doch kommt es uns so vor als wär es gestern geschehen.

Wir wünschen Euch beiden Viel Kraft für jeden neuen
Tag ohne unsere Sternenkinder.

Alles Gute wünschen Jörg & Helga

  Eintrag Nr. 916 von Margret Ermanowitz-Stein vom 16.04.2012 um 07.15 Uhr
http://margret49.beepworld.de

Wenn die Zeit vergeht

werden die Blumen wieder wachsen

die Menschen wieder lachen

Leben werden gelebt

auf Sonnenschein folgt Regen

Leute kommen und gehen

und hinterlassen einander Spuren im Leben

genau wie Du es getan hast

die Welt hat sich verändert, als Du geboren wurdest

und obwohl sie sich wieder verändert hat, als Du gingst

kann Nichts jemals Deine Spuren verwischen

und der Eindruck, den Du in den Leben Anderer

hinterlassen hast

wird niemals vergessen werden

Wenn die Zeit vergeht

wird Dein Licht so wie Immer scheinen

und Deiner wird sich immerfort erinnert werden

Liebe Grüsse Margret mit marcel und meinen drei Engel Nicole,Mark und Jessica tief im Herzen

  Eintrag Nr. 915 von ursula mama von Matthias vom 14.04.2012 um 11.48 Uhr
http://www.matthias2812.de

Liebe Mama und Oma von Jasmin,
lieben Dank für den "Oster"-Eintrag auf Matthias' Gedenkseite.
Können wir uns auch nicht mehr sehen,
bleibt die Bindung doch bestehen.
Jeder ist an seinem Ort,
doch niemand ist vom andern fort. (C.Ludwieg)
Ursula Mama von Matthias

  Eintrag Nr. 914 von ursula vom 09.04.2012 um 16.28 Uhr

Liebe Familie von Jasmin

danke -wie immer- für den lieben Eintrag in Janines GB.


Wenn ich einmal tot bin,
schau ich aus den Wolken auf dich herab.

Wenn ich einmal tot bin,
lös' ich jeden Abend deinen Schutzengel ab.

Wenn ich einmal tot bin,
erzähl' ich im Himmel, wie sehr ich dich lieb.

Pierre Stutz

Viele liebe stille Ostergrüße
Ursula + Janine im Herzen

  Eintrag Nr. 913 von Kerstin*Kiki vom 08.04.2012 um 19.18 Uhr
http://kiki.de.to

Liebe Familie von Jasmin,

ich bin in Gedanken bei Ihnen und Ihrer Jasmin ...

Liebe Grüße
Kerstin mit Kiki

Die besonderen Tage

Geburtstag, Ostern, Weihnachtszeit
läßt kleine Kinderaugen strahlen
voller Glück und Heiterkeit -
schön ist es, sich das auszumalen...

Mein Kind, wie gerne würde ich
auch mit Dir solch' Tag erleben,
denn das würde sicherlich
sehr viel Spaß und Freude geben...

Das ist ein wunderschöner Traum,
doch bleibt es nur ein Traum allein,
vergänglicher als Meeresschaum,
denn Du kannst nicht bei mir sein...

Statt mit Dir Jux und Ulk zu wagen,
erfüllt mich tiefe Traurigkeit -
erst recht an den besonderen Tagen
Geburtstag, Ostern, Weihnachtszeit...

Ralf Korrek, 25.11.2007

  Eintrag Nr. 912 von Marion vom 08.04.2012 um 12.01 Uhr
http://jessica.anders-dmpj.de

Der sichtbaren Welt steht eine unsichtbare und
doch genauso wirkliche Welt gegenüber.
Wir können sie nicht erfassen
mit den üblichen Werkzeugen unseres Verstandes,
wir können sie nur selten sichtbar machen
und sie weniger bestimmen
als die fassbare Welt, aber sie ist da
und prägt und formt uns.
Auch sie ist unsere Heimat.
Wir alle entstammen ihr.
In ihr sind wir Schwestern und Brüder.
Wir tragen sie in uns,
in unserer Sehnsucht nach Ganzheit und Gesundung.
Wenn wir sie ernst nehmen,
kehren wir zurück zu unseren Wurzeln,
zu den Wesenszügen der großen Familie,
und überwinden so das Trennende.
Ulrich Schaffer


Wir wünschen euch ein Osterfest mit ganz viel Nähe zu eurer Jasmin. Es sind die Tage, wo unsere Mädchen ganz besonders fehlen.


Ganz liebe Grüße
Marion mit Jessica unendlich vermisst

  Eintrag Nr. 911 von Margit vom 08.04.2012 um 11.50 Uhr
http://www.daniel-in-heaven.de

Im Ostergeheimnis wurzelt der Glaube, aus ihm schöpft die Hoffnung ihre Kraft, in ihm findet die Liebe zu ihrer ganzen Fülle.
Irmgard Erath

Ganz liebe Ostergrüße von Margit mit Daniel tief im Herzen

  Eintrag Nr. 910 von Cornelia u Andreas vom 07.04.2012 um 22.53 Uhr
http://ninaunserengel.repage3.de/

Liebe Simone Liebe Renate
Liebe Jasmin ,auch ich wünsche ihnen von ganzem Herzen ein gesegnetes Osterfest.Wir wären die glücklichsten Menschen auf der Welt, könnten unsere Engel doch nur bei uns sein. Auch ich habe so große Sehnsucht und furchtbares Heimweh.
Alles Liebe mit einem traurigen Gruß
Cornelia und Andreas und Nina u.auch mit all meinen anderen lieben Engel immer ganz tief im Herzen bei mir*

Administrator Login

a free download from www.onsite.org


[CaRP] XML error: Mismatched tag at line 118