Name:
E-Mail:
Homepage:
   Kommentar:


Admin Login
      

             
             
bitte die Zeichenfolge
ohne Leerstelle eingeben
  

                                                          

      
Ihr Eintrag wird mit folgender IP Adresse gespeichert:   3.236.97.59
  Eintrag Nr. 841 von Oma vom 12.01.2012 um 00.16 Uhr

Mein kleiner Schatz.

Hätten wir einen Wunsch frei

einen Traum, der wahr werden könnte.

Wir würden Gott von ganzem Herzen um Dich bitten.

Tausend Worte können Dich nicht wiederbringen.

Wir wissen das, weil wir es versucht haben.

Auch tausend Tränen können das nicht.

Wir wissen das, weil wir sie geweint haben.

Zurückgelassen hast Du schöne, glückliche Erinnerungen.

Aber wir wollten keine Erinnerungen

- Wir wollten DICH!

Irgend wann ,irgend wo sehen wir uns

mein kleiner lustiger Vogel.

Ich hab dich lieb,deine Oma.

  Eintrag Nr. 840 von gudrun vom 11.01.2012 um 23.38 Uhr
http://www.brandolf.2page.de

Liebe Simone und liebe Renate,
ich danke euch für das liebe Schutzengelgedicht und eure lieben Worte zu Brandolfs Gedenktag, die mich getröstet haben.
Für Jasmin schicke ich ein helles Licht in den Sternenhimmel.
Seid lieb gegrüßt
Gudrun mit Brandolf

  Eintrag Nr. 839 von Roswita Schwarz vom 08.01.2012 um 16.20 Uhr
http://www.thomas-l-g60.de

Liebe Renate,liebe Simone,
ich möchte mich von ganzem Herzen bei euch bedanken.Für die lieben und mitfühlenden Zeilen zu Thomas seinen 30. Geburtstag.Danke, daß ihr an mein Kind und uns gedacht habt.Wie unsagbar schwer und traurig es war, dass wisst ihr ja leider auch.

LICHT
Wenn das Licht erlischt,
bleibt die Trauer.
Wenn die Trauer vergeht,
bleibt die Erinnerung an das Licht.

Ich wünsche euch ganz viel Kraft und alles Liebe.
Ganz liebe Grüsse Roswita mit Thomas tief im Herzen und unendlich vermisst...

  Eintrag Nr. 838 von marlen1 vom 02.01.2012 um 17.00 Uhr
http://www.brina-j.de

Ihr Liebe

Ganz herzlich möchten wir uns für eure lieben Zeilen Brinas Gästebuch bedanken.
Der Tag, aber auch schon die Tage davor, eigentlich schon der ganze Dezember, waren einfach nur die Hölle für uns…
Auch nach 8 Jahren sitzt der Schmerz immer noch verdammt tief in uns….
Eure lieben Zeilen haben uns sehr berührt und haben uns die Kraft gegeben diesen schweren Tag einigermaßen zu überstehen.
Es tut immer wieder sooo gut, wenn man merkt, dass man nicht allein ist, viele da draußen sind, die uns durch den Tag begleiten. Das gibt einen so viel Kraft…
Wir danken Euch von Herzen!!!!

Mit lieben Grüßen
Marlen und Wolfgang mit Brina tief und fest in unseren Herzen

  Eintrag Nr. 837 von Martina vom 31.12.2011 um 12.05 Uhr
http://www.usimartin.oyla22.de

Liebe Simone,liebe Renate!

Vielen Dank für den lieben
Eintrag in Martins Gästebuch.
Ich wünsch Euch für das Neue Jahr
alles Gute,Gesundheit und viel Kraft.


ganz liebe Grüße
Martina mit meinen Martin

  Eintrag Nr. 836 von Lilian Isokeit vom 27.12.2011 um 21.28 Uhr
http://manuel-kotthoff.de

Liebe Simone, liebe Renate,
nur wer sein Kind, bzw. seine Enkelin verloren hat,
kann diese Worte nachempfinden:"und doch weiß niemand,
wie es war dich zu verlieren!"
Ich danke Ihnen herzlich für diesen Eintrag in Manu's
Gästebuch.
Ich wünsche Ihnen alles Gute für das Jahr 2012 !
Liebe Grüße
Lilian, Manu's Mum

  Eintrag Nr. 835 von Brigitte vom 25.12.2011 um 13.00 Uhr
http://meinsohnthomas.beepworld.de/

Liebe Familie von Jasmin,
Ich wünsche Euch gesegnete Weihnachten, Gesundheit und viel Kraft! alles liebe Brigitte mit Thomas

  Eintrag Nr. 834 von Michael vom 24.12.2011 um 15.19 Uhr
http://patrick-bonnet.de

Liebe Mama und Oma von Jasmin,

herzlichen Dank für den Eintrag in Patricks Gästebuch. Auch wir wünschen Ihnen ein besinnliches und einigermaßen frohes Weihnachtsfest, alles Gute und viel Kraft für ein weiteres Jahr ohne Ihren Engel Jasmin.

Liebe Grüße

Jutta und Michael Bonnet

  Eintrag Nr. 833 von Gabi und Wolfgang vom 24.12.2011 um 13.57 Uhr
http://www.torsten-gedenkseite.de

Liebe Simone, liebe Renate

wir bedanken uns von ganzem Herzen dafür,
dass wir durch den Eintrag in Torstens Gästebuch
anlässlich seines Geburtstages wieder in unserem
Wissen bestärkt wurden, an solch einem schweren
Tag nicht allein gewesen zu sein.

Für die bevorstehenden Weihnachtstage wünschen
wir besinnliche Stunden, viel Nähe zu unseren so sehr
vermissten Engeln und für das kommende neue Jahr
viel Kraft auf dem Weg, den wir so nie gehen wollten.

Eine Winternacht, wie ich sie nie sah!
Die weißen Flocken fallen, fern und nah.
Die Luft ist still, als atmet man kaum;
und Schnee bedeckt nun jeden Baum.
Die Winterruh, o stört sie nicht!
Doch sehet dort ein helles Licht!
Es strahlt in dieser Winternacht,
Gott hat das Heil der Welt gebracht!
Den Stern von Bethlehem wir sehen,
er lädt uns ein zur Krippe zu gehen.
So silbern und ruhig liegt die Welt,
der Stern der Weihnacht sie erhellt.
Christine Vetter

Stille Grüße senden Gabi und Wolfgang mit
Torsten tief und fest im Herzen.

  Eintrag Nr. 832 von Janka vom 24.12.2011 um 13.06 Uhr
http://www.sternenengel.2page.de

Liebe Familie von Jasmin,

danke für die lieben Worte auf der Seite von unseren Sternenengel.
Auch von unserer Seite: ein gesegnetes Weihnachtsfest und alles Gute im jahr 2012!
Diese Zeiten sind immer besonders schwer, drum wünschen wir vorallem auch Kraft. Unsere Lieben sind immer bei uns - im Herzen....
Alles Liebe,
Janka

Administrator Login

a free download from www.onsite.org


[CaRP] XML error: Mismatched tag at line 118